ARTIKEL ZUR TECHNOLOGIE

Lesen Sie unsere Auswahl von Artikeln zur Hörsystem-Technologie. Kontaktieren Sie uns, um Ihre Ansprüche zu definieren und zu sehen, wie Ihnen unsere Produkte und Lösungen helfen können.

DIE AUSSTEUERUNGSRESERVE ANHEBEN

Häufige Beschwerden von Hörsystem-Trägern betreffen Verzerrungen und „Spitzenbescheidung“ bei lauten Tönen. Zum Glück gibt es eine Lösung und die betrifft die Aussteuerungsreserve. Wir sprachen mit einem führenden Audiologen darüber, was eine grössere Aussteuerungsreserve für Musiker und Hörsystem-Träger allgemein bedeutet.

WIE DER CHIP UNSERE BRANCHE VERÄNDERTE

Wir tendieren dazu, die Technologie als selbstverständlich anzusehen, aber moderne digitale Hörsysteme wären ohne den unscheinbaren Mikrochip undenkbar. Hier die Geschichte, wie der Chip die Branche verändert und die heutigen Hörsysteme ermöglicht hat.

FRAKTALMUSIK KÖNNTE DER SCHLÜSSEL ZUM BESIEGEN VON TINNITUS SEIN

Breitbandrauschen und herkömmliche Hörsystemverstärkung waren lange Zeit die Standardverfahren für die Bekämpfung von Tinnitus. Nach einer neuen japanischen Studie könnten aber beruhigende Fraktalklänge der beste Weg zur Bekämpfung der lästigen Geräusche in den Ohren sein, unter denen weltweit Millionen leiden.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt

Unser Kundenservice beantwortet gerne Ihre Anfragen.

Rufen Sie uns unter TEL. **043 233 42 42** an oder klicken Sie unten auf:Kontakt

Land wählen

Widex Hörgeräte AG

Hertistrasse 21
Postfach
8304 Wallisellen

Tel.: 043 233 42 42
Fax: 043 233 42 43
E-Mail: info@widex.ch